Syrien-Armee.

Assad-Armee verzeichnet neue Erfolge in Südsyrien: Terroristen auf Rückzug.

13:41 07.02.2016


Die syrischen Regierungstruppen haben die Milizen der Al-Nusra Front in die Randgebiete der südsyrischen Stadt Osman zurückgedrängt.

 

Am Freitag hatte die syrische Armee die strategisch wichtige Siedlung Osman von den Terroristen befreit. Die Militärs hatten die Milizen zum Rückzug gezwungen, wobei jene bei der Flucht einen Großteil ihrer Waffen und Transportmittel zurückließen.


Je weiter, desto heißer: Assad-Armee auf Vormarsch in Südsyrien
Assad-Armee auf Vormarsch
Die Siedlung Osman liegt an einer alten Verkehrsader, die Damaskus und die südsyrische Stadt Deraa verbindet. Die Zurückeroberung dieser Straße wird die Versorgung der im Süden des Landes stationierten Truppen erleichtern und die Einwohner von Deraa vor Mörser- und Raketenangriffen schützen.

Video: Alles stehen und liegen gelassen: Terroristen auf Rückzug vor Assads Großoffensive.